Redner-Vortrag-Köln-Rednernacht

Worum geht es eigentlich in der Verhandlung?

Die Zukunft im Blick treffen wir bessere Entscheidungen und erreichen damit bessere Verhandlungsergebnisse.

Transkript des Videos:

0:00Dass ich meine Kinder aufwachsen sehen möchte.0:04Und geht es hier nicht vielleicht darum – insbesondere wenn das Inhaber, Unternehmer, Geschäftsführer sind – darum das Unternehmen in ein paar Jahren in einem guten Zustand in die Hände der nächsten Generation zu legen.0:18Wenn das geklärt ist, wenn ich diese Frage geklärt habe, das merke ich, da ändert sich schon die Haltung derer, mit denen ich es da zu tun habe.0:28Im Seminar kann ich das immer wieder genau beobachten, da richtet sich etwas im Inneren auf, wenn ich diese Frage nachdem EIGENTLICH beantwortet habe für mich.0:38Untersuchungen zeigen das: wenn wir in die Zukunft schauen, wenn wir für die Zukunft planen, wir treffen bessere Entscheidungen.0:45Das fängt mit so banalen Dingen an, wie Auswahl des Kantinenessens. Wenn wir das am Freitag für die nächste Woche machen, dann kommt gesundes Essen auf den Teller. Wenn wir jeden Tag hungrig dahin gehen, vor der Auslage stehen, untere Zeitdruck stehen.0:59Dann kommt halt Schnitzel-Pommes oder Currywurst-Pommes raus und das hat über lange Jahre halt einen Effekt. Das muss man sich klar machen.1:07Ich brauche den Fokus in die Zukunft.1:10Und was man machen kann ist tatsächlich:1:13Frag dein künftiges Ich, das Ich, den Wolfgang morgen früh, in 1,2 oder 5 Jahren. Was hältst du denn davon, wie das hier gerade läuft, was ich hier gerade so tue.1:27Und dann bekommen wir Antworten von uns selbst. Wertvolle Antworten, schmerzhafte Antworten manchmal.1:34Extreme hilfreiche Antworten und auch das zahlt dann darauf ein dass ich mit einer anderen Haltung in die Verhandlung gehe.

 

 

 

Summary
Title
Worum geht es eigentlich in der Verhandlung?
Description

Die Zukunft im Blick treffen wir bessere Entscheidungen und erreichen damit bessere Verhandlungsergebnisse.