Redner-Vortrag-Köln-09

Das Mantra für den Verhandlungserfolg formulieren

Mit den richtigen Worten das Mantra für den Verhandlungserfolg formulieren. Wirkstark und in die Zukunft gerichtet.

Transkript des Videos:

0:01Und dann kommt: “Ich werde mein Verhandlungsziel erreichen!” und das Verhandlungsziel so knackig wie irgend möglich definiert. Also: “Ich werde nächste Woche mit X 2 % Preiserhöhung durchsetzen!”0:11Kein Vermeidungsziel nehmen, sondern ein Ziel “hin zu” – wo es hingehen soll.0:17Das Ergebnis…0:18das man rausholen möchte. Nicht das, was man vermeiden möchte.0:24Der Anrufer sagen wir mal Herr Müller, der kriegt dann von mir den Auftrag dieses Mantra bis nächste Woche zu der Verhandlung, jede wache Stunde…0:33mindestens einmal,0:34in aufrechter starker Körperhaltung – um die Verbindung zwischen innerer und äußerer Haltung herzustellen. Siegerhaltung einnehmen: “Ich bin ein erfolgreicher Geschäftsführer! Ich werde mein Verhandlungsziel erreichen!”0:48Was damit einhergeht ist: die Stimmen im Ohr, die einem sagen, “das kannst du eh nicht das, muss man halt so akzeptieren”, die werden dadurch leiser. Weil dieses Mantra im Inneren lauter wird.0:59Damit geht man dann nicht mehr auf Knien in die nächste Verhandlung.

 

 

Summary
Title
Das Mantra für den Verhandlungserfolg formulieren
Description

Mit den richtigen Worten das Mantra für den Verhandlungserfolg formulieren. Wirkstark und in die Zukunft gerichtet.