Redner-Vortrag-Köln-13

Aufrechte Haltung für den Verhandlungserfolg

Mit aufrechter Körperhaltung die innere Haltung in der Verhandlung verteidigen.

Transkript des Videos:

0:00Zukünftiges Ich. Diese Störfeuer im Inneren. Dieses Teufelchen auf der Schulter, das mich zurückhält. Ein starkes Mantra aufbauen.0:08Es durch Körperhaltung in der Verhandlung verteidigen, wenn ich dann anderen gegenüber sitze.0:14Aufrecht sitzen auf den Sitzhöckerchen.0:17So aufrecht es geht.0:19Zwerchfell kann frei schwingen, wenn ich so sitze.0:22Und wenn ich das mal von vorne zeige: wenn ich so sitze, jetzt kann ich mit meinen Armen genau das gleiche machen wie im Stehen. Das heißt, ich kann auch mal sagen: “Nee, so nicht.”0:32Allein durch Körpersprache und die wirkt ja, das wissen wir ja.0:35Mir geht’s heute richtig schlecht.0:40Oh, mir geht’s heut so gut.0:42Wem glauben wir.0:44Dem Körper des Anderen.0:46Wenn ich eine starke Körperhaltung habe.0:49Wenn ich so eine offene gerade Sitzhaltung habe, was dann auch passiert ist: Ich vermeide Schutzhaltungen.0:56Was wir machen, wenn wir unter Druck kommen: wir schützen unsere Kehle weil da gehen ja die Raubtiere ran.1:02Wir halten die Hand vor den Mund und reden dann plötzlich ganz leise. Wir spielen dieses Härchen-Öhrchen-Näschen Spiel.1:09Es gibt dann diese kräftigen…1:11Selbstumarmungen. Bis hin, dass man dann so das Knie Richtung Kinn zieht und feste Burgen baut.1:19Und das gilt es zu vermeiden. Weil ohne jemals einen Kurs besucht zu haben über Körpersprache…1:24Ihr Gegenüber wird das Erkennen und er wird den Druck weiter aufbauen.

 

Summary
Title
Aufrechte Haltung für den Verhandlungserfolg
Description

Mit aufrechter Körperhaltung die innere Haltung in der Verhandlung verteidigen.