Verhandeln-Führung

Verhandeln ist Führung

Für Sie als Führungskraft ist verhandeln eine alltägliche, oft ad-hoc zu erledigende Aufgabe.

  • Das Gespräch mit dem Mitarbeiter in der Kaffeepause wird plötzlich zur Verhandlung über Arbeitsbedingungen.
  • Beim Weg in den Feierabend müssen Urlaubswünsche diskutiert und entschieden werden.
  • In jedem Meeting gilt es, jemanden von den eigenen Ideen zu überzeugen und Aktionen auszulösen.
  • Aufgaben müssen delegiert und für die Ergebnisse Feedback gegeben werden.
  • In der Kantine muss die Führungskraft die Position des Unternehmens darstellen und verteidigen.
  • Im Gespräch mit dem eigenen Vorgesetzten gilt es, nicht einzuknicken und die eigenen Ziele durchzusetzen.

Auf manche Situationen können Sie sich als Führungskraft gut vorbereiten, andere ereilen Sie im Alltag.

Effektive Verhandlungs- und Überzeugungstechniken sind daher wichtig für Ihren Erfolg als Führungskraft.

  • Grundlagen effektiver Kommunikation in der Führung.
  • Denkfehler vermeiden, z.B. den Halo-Effekt.
  • Eigene Muster überprüfen und ggfs. verändern.
  • Überzeugend auftreten – immer und überall.
  • Werkzeuge für den Verhandlungserfolg als Führungskraft.
  • Mit unfairen Praktiken gekonnt umgehen.
  • Beziehungsmangement und Verhandlungserfolg.
  • Richtig Feedback geben und annehmen.
  • Verhandlungen im Team richtig organisieren.
  • Die eigene Rolle in einem Verhandlungsteam definieren und einhalten.
  • Mit den eigenen Emotionen umgehen können.
  • Empathie und Mitleid sauber trennen.

Verhandlungstraining für Führungskräfte vom Experten für Verhandlungskunst

Intensiv, zielorientiert, in kleiner Gruppe.

Individuell für Ihr Unternehmen und Ihre Bedürfnisse.
Ihre Hotline zum Verhandlungserfolg: +49 (0)361-2189-2152